Therapieablauf

Wie kann ich mir einen Therapieablauf vorstellen?

Der erste Kontakt findet am Telefon statt. Um ausreichend Zeit für dich zu haben, vergebe ich Termine nur nach Vereinbarung.

Erstanamnese:
In einem Erstgespräch führe ich mit dir eine ausführliche Anamnese durch. Diese Bestandsaufnahme dauert in der Regel ein bis zwei Stunden. In diesem Gespräch schilderst du mir dein Anliegen. Gemeinsam sehen wir uns deine Symptomatik genauer an.

Anschließend erstelle ich einen individuellen Therapieplan. Dieser wird speziell auf deine Bedürfnisse abgestimmt.

Verbesserung:
Die Erfahrung zeigt, dass eine rein symptomenbezogene Therapie nur kurzfristige Erfolge erzielt. Die körperlichen Symptome werden für unseren Körper erst überflüssig, wenn wir bereit sind, einen inneren Wandlungsprozess einzugehen.

Empfehlung:

Auf das Erstgespräch kann eine regelmäßige Begleitung erfolgen.
Empfohlen werden Terminabstände in einem ungefähren Abstand von vier bis sechs Wochen. Die Therapiedauer ist individuell.